Foto: Herbert Geiger
Foto: Herbert Geiger
Foto: Herbert Geiger

Sportheim Markbronn

Unter den Gesichtspunkten Eigenart, Wirtschaftlichkeit und Eigenleistung wurde das Gebäude entworfen. Zwei Holzkuben sind mit einem darüber schwebenden Pultdach und einer Glaskonstruktion verbunden. Die 'einfache' Holzkonstruktion ermöglichte dem Sportverein ein hohes Maß an Eigenleistung.

Kategorie: Neubau
Typologie: Sport & Freizeit
Auftraggeber/Bauherr: SV Markbronn 1949 e. V. Sportverein
Standort: Krotenberg 3
89134 Blaustein-Markbronn
Architekten: glöckler | frei ARCHITEKTUR.FREIRAUM gbr
Fertigstellung: 2001
Bauleistungen: Generalunternehmer; Bauphysik; Ingenieurholzbau; Tragwerksplanung; Zimmerer- und Holzbauarbeiten
Auszeichnungen:
Beispielhaftes Bauen Ulm/Alb-Donau-Kreis 2007
 
zur Referenzliste hinzufügen